Auch am vergangenen Wochenende fand zum 35. Mal das größte Freiluftfestival, das Donausinselfest 2018 statt.

 

 

Auch die Hauptgruppe III war wieder auf der Arbeiterinsel mit Chillout-Lounge, Party-Zelt, Dusch-Kroko und Verpflegungsständen vertreten.

 

Vielen Dank den freiwilligen Helferinnen und Helfern, die in vielen Arbeitsstunden alles hergerichtet, betreut, weggeräumt und für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gesorgt haben!

 

Die der Hauptgruppe III zugehörigen Dienststellen der MA 31, MA 44, MA 48 und Friedhöfe Wien GmbH konnten darüber hinaus ihre vielfältigen Tätigkeiten zeigen und sich gemeinschaftlich als zentralen Teil der Daseinsvorsorge präsentieren. Bei vielen schon zum willkommenen Fix-Treffpunkt des Jahres geworden konnten viele Freundinnen und Freunde der Hauptgruppe III begrüßt und einmal abseits des Arbeitsalltages “gemenschelt”, gefeiert, gelacht und  getanzt werden.

 

Die 3 solidarischen, freundschaftlichen Tage bildlich zusammen gefasst findest du hier: